Rausgerutscht

Bloomy Days- Frische Blumen bequem nach Hause

Welche Frau liebt es nicht, man kommt nach Hause und findet einen riesigen Blumenstrauß auf dem Esstisch vor. Ein schöner Gedanke, doch leider denkt die Männerwelt zu selten an einen netten Blumengruß oder wir Frauen sind etwas zu geizig für die Geldausgabe. Wobei ein Blumenstrauß so viel gemütliche Atmosphäre ins eigene Heim bringt und den Raum damit dekoriert. … In meinen heutigen Artikel möchte ich euch den Blumenversand Bloomy Days vorstellen. Bereits auf der Startseite wird der Interessent von einem warmen Farbton umhüllt und sogleich informiert.

Bei Bloomy Days gibt es zum Beispiel verschiedene Blumen-Abonnements Ob kurz- oder langstielig oder ob Überraschungs- Abo, der Interessent kann sich bequem überraschen lassen und erhält je nach Lust und Laune wöchentlich, 2x im Monat oder 1x im Monat frische Bouquets nach Hause geliefert. Pro Lieferung kostet ein Blumen-Bouquets 19,90 Euro inklusive Lieferung. Die einzelnen Angebote kann man sich im Internet bequem ansehen und auf der detaillierten Seite des jeweiligen Abo´s die Frequenz (also der Lieferungsintervall), die Bouquets, die Stiellänge, den Liefertermin und einen persönlichen Grußtext zur Bestellung beifügen. Die Schnittblumen sind frisch und saisonal, somit lässt sich der Käufer jedes Mal aufs Neue überraschen, kann aber auch keine direkte Wunschblume angeben. Natürlich sind auch Einzelbestellungen möglich. So stehen dem Interessenten in dieser Kategorie zahlreiche Blumenpakete in verschiedenen Preisklassen zur Auswahl.

Neben dem Blumenstrauß erhalten die Beschenkten zudem Pralinen, Kuchen oder Schaumwein je nach Geschmack dazu. Blumengrüße lassen sich bei Bloomy Days auch sehr gut verschenken, wenn ihr also gerne mal die Oma mit frischen Schnittblumen überraschen wollt oder der besten Freundin einen Blumenstrauß zukommen lasst, dann schaut in der Kategorie „Verschenken“ auf bloomydays.com vorbei und entdeckt die flexiblen Abonnements. Ebenso kann der Interessent auch den Tag der Lieferung individuell bestimmen. Ob zum Anfang der Woche oder doch die Wochenmitte? Ein Video auf der Internetseite beantwortet auch die letzten Fragen und präsentiert die umfangreiche Auswahl bei Bloomy Days.

Frische ist bei Bloomy Days das A und O, so stehen die Blumen noch drei Tage vor der Lieferung auf den Feldern der Gärtnerei und werden direkt für deine Bestellung geschnitten. Versandpartner von Bloomy Days sind DHL (liefert die Blumensträuße am Anfang der Woche) und GLS (liefert die Sträuße in der Wochenmitte aus. GLS bietet sogar eine so genannte Zustellvereinbarung an. Der Käufer kann somit den Blumenstrauß individuell an den gewünschten Platz liefern lassen. Weitere Infos gibt es dazu auf der Internetseite von bloomydays.com. Als Zahlungsarten stehen dem Käufer Kreditkarte, PayPal oder Lastschrift zur Auswahl.
Nun zu meinem Blumengruß.
Ich bekam einen wunderschönen Blumenstrauß nach Hause geliefert. Die Schnittblumen waren frisch und selber liebevoll und sicher verpackt. Neben dem Gruß lagen noch Blumenfrische, eine persönliche Karte vom Verpacker und eine extra Überraschung bei. Leider kann ich zur Blumenart nix sagen, könnt ihr mir vielleicht auf die Sprünge helfen?

IMG_1456 IMG_1457 IMG_1458 IMG_1459 IMG_1461 IMG_1462 IMG_1463

Die Blumen hielten über eine Woche und verströmten einen tollen Duft. Die Optik war wunderschön und die Frische erste Klasse. Somit kann ich Bloomy Days zu 100% weiterempfehlen und werde bei der nächsten Gelegenheit ein Abo in Betracht ziehen.

Kommentare sind geschlossen.