Rausgerutscht

Pampers im Test

Bei Facebook gibt es derzeit ein Gewinnspiel beidem zwei Muttis Pampers testen können. Ich teste diesen Windelhersteller seit der Geburt unserer Tochter. Mittlerweile brauchen wir schon Größe 5, denn leider hält Pampers sein Versprechen mit dem Goldenen Schlaf von 12 Stunden nicht. Unsere Maus ist nun 1 ½ und wiegt circa 12 Kilo. Eigentlich könnten wir noch die Größe 4 nehmen, denn laut Hersteller sind die Windeln bis 18 Kilo ausgelegt. Jedoch hält gerade in der Nacht die Windel nicht ihr Versprechen.

Fast jeden Morgen muss ich den Body oder die Unterwäsche meiner Maus wechseln. Die Windel nimmt nach 10-11Stunden Schlaf keinen Urin mehr auf. An den Hersteller habe ich mich bereits gewandt. Ich sollte meiner Tochter am Abend nicht mehr so viel zu trinken geben und sie nicht auf dem Bauch schlafen lassen. Hallo? Pampers verspricht 12 Stunden Golden Schlaf und dann diese Aussage? Ich bin schon ein wenig sauer, denn sonst bin ich mit der Windel rundum zufrieden. Sie lässt sich leicht anlegen, ist bequem und hat eine gute Saugkraft (außer in der Nacht). Natürlich werde ich die Windeln von Pampers solange nutzen bis meine Maus trocken ist,  jedoch hätte ich mir eine bessere Antwort vom Pampers-Team gewünscht.



windeln.de - alles für mein Baby

Test-Fazit: Die Windeln von Pampers sind empfehlenswert, jedoch sollte an den Schwachstellen der Saugkraft gearbeitet werden. Die Kundenbetreuer sollten zudem an ihrer Freundlichkeit tüfteln.

Kommentare sind geschlossen.