Rausgerutscht

Zäher Start ins neue Jahr 2015

Das neue Jahr ist bereits 20 Tage alt und ich bin bisher nicht dazu gekommen meinen Lesern ein gesundes, neues Jahr 2015 zu wünschen. Dies möchte ich auf diesen Weg nachholen und hoffe, dass ihr mir nicht böse seid. Ich hoffe, ihr hattet einen tolles Jahresende und einen fleißigen Weihnachtsmann. Der Schnee fehlte an Weihnachten, doch nun wurde bei uns die Natur von leichtem Schneefall bedeckt und die Kinder können dennoch noch auf einen weißen Winter hoffen. Mir persönlich bedeutet der Schnee nichts, denn meist sind Schneefall und schlechte Straßenverhältnisse miteinander verbunden.

IMG_3109
Habt ihr euch eigentlich Vorsätze für 2015 genommen?
Mein Vorsatz für 2015-

Ich möchte auf meinem Blog wieder mehr Gas geben. Seit Dezember war es ruhig auf meinem Blog, dies kam daher, dass mir einfach sehr unwohl war und ich die meiste Zeit auf dem Sofa oder im Bett verbrachte. Keine Angst, gesundheitlich geht es mir sehr gut und das Unwohlsein stammt von einer anderen Ursache. So erwarten wir im Ende Juni 2015 unser 2. Kind- den kleinen Bauchzwerg.
Diese Neuigkeit werde ich auch zum Anlass nehmen und über Shops mit Kinder- und Babykleidung auf rausgerutscht.de. Da nicht jede Schwangerschaft gleich verläuft, hatte ich zum Anfang einige Hürden wie Übelkeit und Kreislaufprobleme zu meistern. Somit sei mir bitte die kleine Blog-Pause verziehen. Natürlich werdeich auch 2015 weiterhin über interessante Themen aus dem Alltag berichten und neue Produkte/ Shops auf meinem Blog vorstellen.

FullSizeRender(3)

Des Weiteren nehme ich mir vor (auf jeden Fall bis Bauchzwerg noch in seiner 1-Raumwohnung wohnt) meinen zweiten Blog jessi-bloggt.de auf Hochtouren zu bringen und dort vielleicht mit dem Schwangerschaftsverlauf zu beginnen und ebenso Tipps für Kinderwunsch/ Schwangerschaft an meine Leser weiterzugeben. Da mein zweiter Blog noch nicht bekannt ist, werdet ihr auf rausgerutscht.de natürlich über neue Beiträge informiert.

Ihr merkt auch dieses Jahr wird für uns aufregend, so steht Anfang Februar auch schon die Anmeldung in der Grundschule unserer Tochter an. Diese wird im nächsten Jahr eingeschult und freut sich natürlich riesig auf dieses große Ereignis.
Euch nun erst mal einen angenehmen Dienstag, ich werde mich nun in die Spur machen und nötige Zutaten für das Abendessen am kommenden Donnerstag besorgen.

Mein 30igster Geburtstag (wie gruselig) steht an und mir stehen so langsam die Haare zu berge. Ich hoffe den Schritt von der 2 zur 3 heil zu überstehen, auch wenn es in mir nicht so danach aussieht *lach* 😀
Liebe Grüße Jessi

Kommentare sind geschlossen.